3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
   

Hier finden Sie immer kurze Berichte meiner letzten Bergtouren:

     
Seiten
1 Pfeil Pfeil [..] 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 [..] Pfeil Pfeil 542
     
Ausgehend vom Schifffahrtsmuseum
in Spitz an der Donau
Trennlinie
gab ich mir diese illustre Runde.
Trennlinie
Gehe zunächst
auf die Ruine Hinterhaus zu.
Trennlinie
um dann hier rechts abbiegend
Trennlinie
das
Trennlinie
Marienbündl zu erreichen.
Trennlinie
Habe von hier dann
nur mehr fünf Minuten
Trennlinie
bis zur
Trennlinie
überraschend felsigen
Trennlinie
wie erfreulich aussichtsreichen
Steirerhöh.
Trennlinie
Danach ging`s Donau-abwärts
Trennlinie
nach Wösendorf.
Trennlinie
Vor mir liegt die Donaubreiten.
Trennlinie
Und das ist ihr höchster Punkt.
Trennlinie
Mit meinem zum Glück
nicht zu breiten Auto
Trennlinie
gelange ich
zum orts-eigenen Reservoir
Trennlinie
und gehe dann sicherheitshalber
lieber zu Fuß
Trennlinie
zum 384 m hohen Hochrain hinauf.
Trennlinie
Wieder zurück in Wösendorf
Trennlinie
fahre ich auf Krems zu zwecks
- ihr wisst schon -
einer Käsleberkässemmel.
Trennlinie
Ausgehend von Niederwaltenreith
Trennlinie
gebe ich mir das nahe Hocheck.
Trennlinie
So künsterlisch anregend
Trennlinie
wird sodann Niedernondorf erreicht.
Trennlinie
Weniger wichtig
als das ortseigene Schloss
Trennlinie
war mir dieser Zugang
zu den Meierhofäckern,
Trennlinie
deren höchster Punkt
von einem Bankerl gekrönt wrd.
Trennlinie
Mit Blick
zu Kirche und Schloss Niedernondorf
wird dann
- ein letztes Mal für heute -
zum Berghupferl zurück gekehrt.


2018-02-09 STEIRER HÖH`( 360 m ) HOCHRAIN ( 384 m )
HOCHECK SCHLOSS NIEDERNORNDORF MEIERHOFÄCKER
Linie
Heut´geb`ich`s mir absichtlich billiger.

Aber Felsen waren doch wieder dabei !

Linie
Die Ruine Sachsendorf
Trennlinie
ist besuchens und besteigenswert.
Trennlinie
Dann fuhr ich in Richtung Paris
Trennlinie
nach Nondorf,
Trennlinie
um auf der Johannahöhe
Trennlinie
erfolgreich
nach dem Hexenschlitten zu suchen.
Trennlinie
Dieser beschriftete Fels
wäre schon ein Riesenschlitten.
Trennlinie
Via Gmünd wird sodann
Trennlinie
Weitra erreicht.
Trennlinie
Doch dort wird zunächst
via Hausschachenteich
Trennlinie
brav und fromm
Trennlinie
der Hausschachenforst erpilgert.
Trennlinie
Das berühmte Sgrafitto-Haus
Trennlinie
sollte man sich einmal
genau erklären lassen.
Trennlinie
Oder vielleicht doch nicht !
Trennlinie
Leicht obszön abgelenkt
Trennlinie
erreicht man diese Kneipanlage
Trennlinie
im schönen Gabrielental,
Trennlinie
wo ich nach beschrifteten Steinen
Ausschau halte.
Trennlinie
Schräg links über diesem Marterl
Trennlinie
ist der L(o)usienstein.
Trennlinie
150 Meter oberhalb dieser Tafel
befindet sich der Theresienstein.
Trennlinie
Über den Theresiensteig
- sein Einstieg ist nur zu erahnen -
Trennlinie
gelangt man letztlich mühelos
Trennlinie
zum derart beschrifteten Felsen.
Trennlinie
So schön ging`s anschließend
wieder zur Lainsitz hinunter.
Trennlinie
Meine nächsten Ziele
sind nun bestens beschildert.
Trennlinie
Also
Trennlinie
der Springbrunnen
Trennlinie
und die darüberliegende
- leider aussichtslose -
Gabrielenhöhe.
Trennlinie
Den Wappenstein zu finden
- das ist er nicht ! -
Trennlinie
erweies sich allerdings
als nicht so leicht.
Trennlinie
Denn hier hätte ich
im rechten Winkel abbiegen müssen
und nicht nur schräg nach links.
Trennlinie
Lande dafür aber
überraschend beim "Marienbild".
Trennlinie
Den Wappenstein
finde ich schließlich doch.
Trennlinie
In dieser Pfarrkirche
durfte ich übrigens einmal
Mozarts Missa brevis in B
dirigieren.
Trennlinie
Aber nun noch eine Danksagung
an den Erschließer
des wunderbaren Gabrielentales !
Trennlinie
Weitra verlasse ich nicht gern.
Trennlinie
Doch zieht`s mich
noch nach Spital
Trennlinie
und pflanze mich vor jenem Haus auf,
in dem Adolf Hitlers Mutter lebte,
bevor sie nach Braunau gezogen ist.
Trennlinie
Anschließend kann ich
hier nicht vorbeifahren.
Trennlinie
Sowas will nämlich
auch bestiegen werden !
Trennlinie
Wie immer,
wenn ich via B 36 heimfahre,
winkt mir die Venus vom Galgenberg
- die älteste Venus der Welt ? -
freundlich bis traurig nach.
Naja, wenig traurig.
Denn sie weiß,
dass ich ja bald wieder komm`!


2018-02-05 RUINE SACHSENDORF JOHANNAHÖHE
HAUSSCHACHERFORST
LUISEN- THERESIEN und WAPPENSTEIN
Linie
Welch wunderbarer Tag !

Denn nach der Ruine Sachsendorf
suche und finde ich auf der Johannahöhe
Gerhard Trumlers "Hexenschlitten".

Das Gabrielental bei Weitra begeistert mich
- doch schon in die Jahre gekommenen Bergsteiger -
sowieso voll !

Und ich finde noch mehr als meine Wunschziele.
Nämlich neben Louisen-, Theresien- und Wappenstein
und der gut beschilderten Gabrielenhöhe
u. a. auch den netten Springbrunnen
und - auf tollem Fels - das nahe Marienbild.

Das dies alles von mir auch bestiegen wird,
ist eh klar.

Linie 1 Pfeil Pfeil [..] 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 [..] Pfeil Pfeil 542   Trennlinie
CounterTrennlinie Home Trennlinie Impressum