3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
Zum Vergrößern
auf das Bild klicken
 

HOHES EIS
3388 m

     
     
     
 Hier die ungewöhnliche Aufstiegsroute bei meiner ersten Besteigung.

Ein Steilstufe unter`m Gipfel
gehe ich sicherheitshalber zu Fuß.

Bei der Schiabfahrt nach Sölden hinunter
- eine Rückkehr ins Stubaier Schigebiet war nicht mehr möglich -
kam zum Bruchharsch noch die Dunkelheit der Nacht hinzu.

Ich hatte damals noch keine Stirnlampe.

Bei meinem zweiten Gipfel-Besuch
komme ich vom Gasthof Fiegl herauf
und gehe dann nach rechts zur Schwarzwandspitze weiter.
TrennlinieTrennlinie
 Rechts das Hohe Eis.

Links die Sonklarspitze.
TrennlinieTrennlinie
 Und so sah mein Tourenverlauf am 4. Jänner 1991 aus.

Beim Rückweg von der Schwarzwandspitze
nahm ich übrigens noch die Scheiblehnwand problemlos mit.
TrennlinieTrennlinie
 Nun in der Bildmitte das Hohe Eis.

Halbrechts die Schwarzwandspitze.

Dieses Foto zelebriere ich auf dem Scheiblehnkogel.
TrennlinieTrennlinie
 Ein ähnlicher Blickwinkel ergab sich dann
beim anschließenden Erklettern der Beillöcherspitze.
TrennlinieTrennlinie
 AUF DEM GIPFEL !

Und zwar bei meinem allerersten Besuch.

Blick nach links zur Sonklarspitze hinüber,
zu der ich nun weiter schiern werde.
TrennlinieVolksbank Baden   Trennlinie