3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
Zum Vergrößern
auf das Bild klicken
 

ZAHME LECK
3226 m

     
     
     
 Am Kuhscheibenferner lag so viel Schnee,
dass Ferdinand wegen vermeintlicher Lawinengefahr
mehrmals umkehren wollte.

Ich spurte jedoch verbissen weiter,
obwohl mir der Schnee oft genug bis zum Bauch reichte.
TrennlinieTrennlinie
 Rechts unter der Zahmen Leck
ist unser Schi-Aufstiegshang zu erblicken.
TrennlinieTrennlinie
 Im mittleren Bildbereich die Zahme Leck,
wobei nun der finale Fels-Aufstieg zum Gipfel einzusehen ist.

Links hingegen die Wilde Leck.

Dieses Foto verdanken wir Andreas.
TrennlinieTrennlinie
 Rechts unter der markanten Wilden Leck ist die Zahme Leck.

Niels Hemmann steigt hier soeben
übrigens zum Hinteren Daunkopf hinauf.
TrennlinieTrennlinie
 auf diesem Bild kann man unseren Schi-Aufstieg
- übrigens wieder mal ein Tipp von Rudolf Weiss -
gut einsehen.

Vom Schidepot auf der Scharte
ging`s dann hinten herum auf den Gipfel.
Zuerst via rechts-Querung
und dann eine schneegefüllte Steilrinne empor.
TrennlinieTrennlinie
 Doch hier zwei Bilder aufgenommen von der Nördlichen Atterkarspitze :

In der Bildmitte die Zahme Leck
mit unseren finalen Gipfelaufstiegsseite.

Ferdinand ließ mich die letzte Seillänge zum höchsten Punkt
wie schon einmal gesagt alleine stapfen.
TrennlinieTrennlinie
 Und nun die Zahme Leck links neben der "besonnten" Wilden Leck.
TrennlinieTrennlinie
 Knapp links hinter`m Gipfelkreuz der Mutterberg Seespitze
die Zahme Leck mit der aufreizenden Wilden Leck darüber.

Links im Hintergrund steht natürlich die Wildspitze herum.
TrennlinieTrennlinie
 Nun am linken Bildrand die Zahme Leck.

Rechts darüber die Wilde Leck.

Und rechts davor - auffallend spitz - die Südliche Atterkarspitze.

In der Bildmitte der Windacher Daunkogel.

Rechts daneben die Warenkarseitenspitze
und schon nahe dem rechten Bildrand der Hohe Nebelkogel.

Dieses Foto kreiere ich auf der Wilden Geige.
TrennlinieVolksbank Baden   Trennlinie