3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
Zum Vergrößern
auf das Bild klicken
 

TORWÄCHTER
3465 m

     
     
     
 Auf diesem historischen Foto sehe ich den Torwächter
- rechts unten im Nordgrat des Großvenedigers -
zum ersten Mal aus dieser Perspektive
und glaube sofort an eine relativ einfache Schi-Besteigung !

Stefan begleitet mich zu diesem weiteren Traum-Ziel,
denn ich war damit vermeintlich

AUF DEN 100 HÖCHSTEN BERGEN VON ÖSTERREICH !

Dabei herrschte ein entsetzliches Wetter mit starkem Schneefall.

Und die Schneedecke war unangenehmster Bruchharsch !

So mussten wir ständig "wie Eisbrecher"
- anders kamen wir nicht weiter -
mit unseren Unterschenkeln (!)
die beinhart gefrorene Bruchharsch-Decke aufbrechen,
um überhaupt voran zu kommen.

Zuletzt orientierten wir uns
- es herschte zudem dichter Nebel -
an der Großvenediger-Nordwand,
von der immer wieder kleine Staub-Lawinen herunterkamen.

Zudem brach Stefan einmal mit den Schiern
in eine dortige Randspalte ein.

Das war allerdings kein Problem,
da wir selbstverständlich angeseilt unterwegs waren.

Am Abend feierten wir "diese historische Tat"
auf der Kürsinger Hütte mit 3 Flaschen Sekt !


( Jede Flasche Sekt war übrigens von einer anderen Marke. )

PS :

Allerdings habe ich damals zu früh gefeiert :

Denn der Weiße Zahn ist nicht 3350 m hoch,
wie fälschlich im AV-Führer angeben,
sondern 3486 m !

Dieses missing link im benachbarten Venediger-Westgrat
bestieg ich
- übrigens genussvoll und bei bestem Wetter -
am 18. März 2007.

( Danach wurde aber nicht besonders gefeiert. )
TrennlinieTrennlinie
 AUF DEM GIPFEL !

Bei extremem Schlechtwetter stehe ich mit Stefan
auf dem an sich leicht erreichbaren Torwächter.

Im Hintergrund übrigens der Nordgrat des Großvenedigers.
TrennlinieTrennlinie
 Und hier ein Gegenfoto ebenfalls vom Gipfel !

Wegen Nebel und vor allem extremer Spaltensturzgefahr
ging`s mit den Schiern angeseilt bergauf
und nach wie vor angeseilt
- von "fahren" konnte langezeit keine Rede sein -
auch bergab.
TrennlinieTrennlinie
 Links unter dem Großvenediger ist der Torwächter.

Weiters zu sehen
- halblinks unter dem Großvenediger -
der Weißer Zahn,
mit dem ich die TOP 100 dann scheinbar vollendete !

Links hinter dem Großvenediger der Kleinvenediger
rechts von ihm Hohe Ader, Rainerhorn, Schwarze Wand, Hoher Zaun und Kristallwand.

Dieser AUA-Rundflug war übrigens
ein wunderbares Geburtstagsgeschenk meiner Frau an mich !


Danke, Rita !
TrennlinieTrennlinie
 Genau über mir ist der von mir
damals freilich noch nicht beachtete Torwächter.
Und rechts im Venediger-Westgrat
der mir damals ebenfalls völlig unbekannte Weiße Zahn,
der fast endgültig die TOP-100 voll machen wird !

Ich sitze hier übrigens am 11. August 1966
soeben vom Großvenediger kommend vor der Kürsinger Hütte.
TrennlinieTrennlinie
 Knapp rechts von der Bildmitte
sowie rechts über meinen Schistöcken
steht im Nordgrat des Großvenedigers
der dunkle Torwächter.

Rechts darüber erahnt man den Großvenediger.

Links hinten um so deutlicher den Kleinvenediger.

Ich befinde mich hier am Weg zur Schlieferspitze.
TrennlinieTrennlinie
 Von der Westlichen Simonyspitze aus sieht man
die beiden finalen Konkurrenten Torwächter und Weißer Zahn
auf einem Blick.

Doch um endgültig die TOP 100 voll zu machen,
bin ich heute hier unterwegs.

Wohin ?

Zum (diskussionswürdigen) ca. 3420 m hohen Harpprechtturm,
der in keiner Karte zu finden ist.
TrennlinieTrennlinie
 Doch nun dieses historische Gipfel-Foto vom Kratzenberg :

Am linken Bildrand der Großvenediger
doch rechts darunter der Torwächter
mit seiner prinzipiell leichten Aufstiegsseite.
TrennlinieTrennlinie
 Das ist übrigens ein Aufstiegs-Bild vom Vortag ! ! !

So prachtvoll war das Wetter nämlich
- ich schrieb es schon -
beim Aufstieg zur Kürsinger Hütte am 5. April 1993.

Am linken Bildrand der Torwächter
und rechts darüber der Großvenediger.

Von rechts nach links übrigens Obersulzbachtörlkopf,
Gletscherköpfl und der dann doch nicht "ultimative" Weiße Zahn.
TrennlinieTrennlinie
 Zur Abwechslung einmal rechts der felsige Torwächter,
der von hier aus natürlich schwierig zu besteigen wäre.

In der Bildmitte freilich der Großvenediger.

Foto : Giuseppe
TrennlinieTrennlinie
 Am Tag nach der Torwächter-Besteigung schneite es unablässig.

Man sah durch die Fenster der Kürsinger Hütte
wie die Neuschneedecke am Balkon-Geländer höher und höher wurde.

DAS WAR BEÄNGSTIGEND !

Ich flüchtete daher mit Stefan ins Tal,
bevor die Lawinengefahr dies nicht mehr zulassen würde.

Mit einer Schi-Abfahrt hatte das Ganze
allerdings fast nie etwas zu tun,
so hoch lag schon der Schnee.

Das ganze Obersulzbachtal spurte und stapfte ich
- damit schon weit über der Materialseilbahn beginnend -
äußerst mühsam
- die Schier brachten fast gar nix -
bis zum Auto hinaus bzw. hinunter.

PS :

Bei der Besteigung vom Weißen Zahn
- übrigens im Venediger-Westgrat -
war bald live zu sehen,
dass seine im AV-Führer angegebene Höhe
- nämlich 3350 m -
falsch angegeben
und der Torwächter sogar niedriger als der Weiße Zahn ist.
TrennlinieTrennlinie
 Diese wunderbare Aufnahme gelingt mir
am 22. September 2010 am Unlaßkarkopf.

Halblinks "eingelagert" im Nordgrat des Großvenedigers der Torwächter.

Links dahinter natürlich der Kleinvenediger.

Rechts vom Großvenediger der im Westgrat "eingebaute" Weiße Zahn.

Rechts vorne übrigens die Jaidbachspitze.
TrennlinieTrennlinie
 Eigentlich wollte ich an diesem Sommmer-Tag (!)
- genau war es der 17. August 2006 -
mit Alois über den unteren Venediger-Westgrat
bis zum Weißen Zahn gehen.

Einvernehmlich brachen wir diese Wintertour
am Gletscherköpfl aber ab.
TrennlinieTrennlinie
 Spätestens am Weißen Zahn
- mit Ernst stehe ich nun auf diesem Gipfel -
war es dann endgültig klar :

Der Torwächter ist wesentlich niedriger als der Weiße Zahn !

Und hier sind sie aufgelistet :

DIE 100 HÖCHSTEN GIPFEL VON ÖSTERREICH :

3798 GROSSGLOCKNER Hohe Tauern
3772 WILDSPITZE (Nordgipfel) Ötztaler Alpen
3770 KLEINGLOCKNER Hohe Tauern
3770 WILDSPITZE (Südgipfel) Ötztaler Alpen
3739 WEISSKUGEL Ötztaler Alpen
3721 PÖSCHLTURM Hohe Tauern
3719 HÖRTNAGELTURM (Glocknerwand-Südostgipfel) Hohe Tauern
3718 PETERKATURM Hohe Tauern
3711 HOFMANNSPITZE Hohe Tauern
3702 WEITZENBÖCKTURM Hohe Tauern
3701 DRASCHTURM Hohe Tauern
3700 GERINTURM Hohe Tauern
3680 GLOCKNERHORN Hohe Tauern
3677 KREUZERSCHNEIDE Ötztaler Alpen
3677 TEUFELSHORN Hohe Tauern
3674 GROSSVENEDIGER Hohe Tauern
3635 HINTERER BROCHKOGEL Ötztaler Alpen
3628 HINTERE SCHWÄRZE Ötztaler Alpen
3606 GROSSER SIMILAUN Ötztaler Alpen
3571 GROSSES WIESBACHHORN Hohe Tauern
3565 VORDERER BROCHKOGEL Ötztaler Alpen
3560 RAINERHORN Hohe Tauern
3556 ÖTZTALER URKUND Ötztaler Alpen
3555 ÖSTLICHE MARZELLSPITZE Ötztaler Alpen
3550 GROSSER RAMOLKOGEL Ötztaler Alpen
3540 SCHALFKOGEL Ötztaler Alpen
3540 WESTLICHE MARZELLSPITZE Ötztaler Alpen
3539 HOCHVERNAGTSPITZE Ötztaler Alpen
3533 WAZESPITZE - Hauptgipfel Ötztaler Alpen
3530 MITTLERE MARZELLSPITZE Ötztaler Alpen
3529 LANGTAUFERERSPITZE Ötztaler Alpen
3526 WEISSSEESPITZE Ötztaler Alpen
3522 MUTMALSPITZE Ötztaler Alpen
3518 MITTLERER RAMOLKOGEL Ötztaler Alpen
3516 FINEILSPITZE Ötztaler Alpen
3516 INNERE QUELLSPITZE Ötztaler Alpen
3511 SCHWARZE WAND Hohe Tauern
3510 TEUFELSKAMP Hohe Tauern
3510 HOCHFEILER Zillertaler Alpen
3508 ROMARISWANDKOPF (Hauptgipfel) Hohe Tauern
3505 ZUCKERHÜTL Stubaier Alpen
3504 HOHES ADERL Hohe Tauern
3503 WAZESPITZE (Südgipfel) Ötztaler Alpen
3500 FLUCHTKOGEL Ötztaler Alpen
3499 DREIHERRENSPITZE Hohe Tauern
3498 PFAFFENSCHNEIDE Stubaier Alpen
3496 SCHRANKOGEL Stubaier Alpen
3495 RÖTSPITZE Hohe Tauern
3491 ROMARISWANDKOPF - NORDWESTGIPFEL Hohe Tauern
3491 FIRMISANSCHNEIDE Ötztaler Alpen
3488 ÖSTLICHE SIMONYSPITZE Hohe Tauern
3486 HINTERE HINTEREISSPITZE Ötztaler Alpen
3486 WESTLICHE SIMONYSPITZE Hohe Tauern
3484 PETERSENSPITZE Ötztaler Alpen
3483 HOHE WILDE (Südgipfel) Ötztaler Alpen
3478 GROSSER MÖSELER Zillertaler Alpen
3477 KLEINVENEDIGER Hohe Tauern
3476 OLPERER Zillertaler Alpen
3476 SCHNEEWINKELKOPF Hohe Tauern
3474 RUDERHOFSPITZE Stubaier Alpen
3472 HINTERER SEELENKOGEL Ötztaler Alpen
3472 SCHUCHTKOGEL Ötztaler Alpen
3468 WEISSER ZAHN Hohe Tauern
3467 SONKLARSPITZE Stubaier Alpen
3467 HOHER ZAUN Hohe Tauern
3465 KARLESSPITZE Ötztaler Alpen
3465 TORWÄCHTER Hohe Tauern
3463 JOHANNISBERG Hohe Tauern
3461 HOHE WILDE (Nordgipfel) Ötztaler Alpen
3461 SCHWARZWANDSPITZE Ötztaler Alpen
3458 WILDER PFAFF Stubaier Alpen
3457 KREUZSPITZE Ötztaler Alpen
3456 VORDERE ÖLGRUBENSPITZE (Südgipfel) Ötztaler Alpen
3453 BLIGGSPITZE Ötztaler Alpen
3451 MITTLERE HINTEREISSPITZE Ötztaler Alpen
3451 VORDERE ÖLGRUBENSPITZE (Nordgipfel) Ötztaler Alpen
3448 QUERKOGEL Ötztaler Alpen
3446 KLEINLEITENSPITZE Ötztaler Alpen
3444 PFASSERSPITZE Ötztaler Alpen
3440 HINTERER BRUNNENKOGEL Ötztaler Alpen
3440 SIMONYSCHNEIDE Hohe Tauern
3437 VORDERE HINTEREISSPITZE Ötztaler Alpen
3436 HOCHGALL Riesenfernergruppe
3436 EISKÖGELE Hohe Tauern
3435 HOCHVERNAGLWAND Ötztaler Alpen
3432 HOHE WÄNDE („Schigipfel“) Ötztaler Alpen
3429 SÜDLICHE SEXEGERTENSPITZE Ötztaler Alpen
3429 UMBALKÖPFL Hohe Tauern
3427 PLATTEIKOGEL Ötztaler Alpen
3427 NÖRDLICHER RAMOLKOGEL (ANICHSPITZE) Ötztaler Alpen
3426 MITTLERER SEELENKOGEL Ötztaler Alpen
3426 HINTERER SPIEGELKOGEL Ötztaler Alpen
3425 VERPEILSPITZE Ötztaler Alpen
3422 KLOCKERIN Hohe Tauern
3420 EHRICHSPITZE Ötztaler Alpen
3420 HARPPRECHTTURM Hohe Tauern
3418 WILDER FREIGER Stubaier Alpen
3418 TURNERKAMP Zillertaler Alpen
3416 ÖSTLICHE SEESPITZE Stubaier Alpen
3415 WESTLICHER FINEILKOPF Ötztaler Alpen

PS :

Der (ca.) 3420 m hohe HARPPRECHTTURM
im Ostgrat der Westlichen Simonyspitze
ist gewissermaßen ein "Findelkind".
Sein Gipfel ist nach sehr starken Schneefällen
unter Umständen gar nicht mehr zu sehen !
TrennlinieTrennlinie
 Und noch ein weiteres bedeutsames Foto,
denn es zeigt am linken Bildrand den Torwächter,
am rechten Bildrand hingegen den Weißen Zahn,
mit dem ich die TOP 100 dann wirklich komplettierte.

Den Großvenediger kann man hier sowieso nicht übersehen.

Dieses Foto entstand am 7. April 2004
beim Aufstieg zur Kürsinger Hütte,
um am nächsten Tag den bequemen Pillewitzer zu erschiern.

So ein Traumwetter herrschte übrigens
- man mag es kaum glauben -
am Vortag der Torwächter-Besteigung.
TrennlinieTrennlinie
 Doch hier nochmals der Torwächter
mit darüber em Großvenediger r
in einer sehenswerten Aufnahme von "salzkammergut".
TrennlinieTrennlinie
 Halbrechts überschneidet sich der Torächter
etwas mit dem dahinter liegenden Weißen Zahn.

Diesen Prachtblick hatte ich auf der Gamsmutter.
TrennlinieVolksbank Baden   Trennlinie